American Pancakes mit Ahornsirup

Dessert | Frühstück | Kinder

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viele Freunde mich schon nach meinem Geheimrezept für die Pancakes gefragt haben :) Das Geheimnis ist…….naja….es kein Geheimnis! Wie so oft beim Kochen und Backen ist es einfach die Menge an Leidenschaft und Spaß die den Unterschied zwischen „GEIL, ICH WILL MEHR“ und „ICH HABE SCHON BESSERES WEGGESCHMISSEN“ machen.

Aber bevor jetzt hier die ersten in Panik über die mögliche Menge an Zutaten oder der Schwierigkeit dieses Rezepts geraten, kann ich alle beruhigen. Dies ist eines der einfachsten, aber vor allem für die Süßen unter uns auch eines der leckersten Rezepte die es gibt!

Aufgrund der schnellen Zubereitung des Teigs möchte ich euch davon abraten den Teig am Abend/Tag davor zuzubereiten, da unser Backpulver sonst seine „Kraft“ verliert und wir eher dünne Pfannkuchen statt American Pancakes bekommen!

Yields1 Serving

 2 Eier
 60 g Zucker
 180 g Mehl
 150 g Naturjoghurt
 85 ml Milch
 2 Vanillestangen / Tüten Vanillezucker
 1 Tüte Backpulver
 Salz
 Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren
 Ahornsirup

1

Zuerst geben wir die Eier, Vanille und den Zucker in unsere Küchenmaschine und schlagen diese mit dem Schneebesen so lange auf, bis wir eine schaumige Masse erhalten.

2

Das gesiebte Mehl wird anschließend mit den restlichen Zutaten in die Schüssel gegeben und dort zu einem dickflüssigen Teig verarbeitet.

3

Wir geben dem Teig ca. 5 Minuten Ruhe und bereiten uns in der Zwischenzeit unser Obst vor, welches wir in die Pancakes machen. Hier ist es allein an euch welche Vorlieben Ihr habt. Typisch sind natürlich die Pancakes mit Heidelbeeren, aber auch Himbeeren, Erdbeeren, Schokoladenstücke oder anderes Obst ist Möglich.

4

Gebt nun eine kleine Menge Teig in die vorgeheizte und leicht eingeölte Pfanne. Anschließend lasst das vorbereitete Obst in den Teig gleiten und wartet anschließend bis der Pancake einen kleinen braunen Rand bildet. Dies ist das Zeichen für euch, dass wir den Pancake drehen können.

5

Nach weiteren 1-2 Minuten sollte euer Pancake fertig sein!

Ingredients

 2 Eier
 60 g Zucker
 180 g Mehl
 150 g Naturjoghurt
 85 ml Milch
 2 Vanillestangen / Tüten Vanillezucker
 1 Tüte Backpulver
 Salz
 Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren
 Ahornsirup

Directions

1

Zuerst geben wir die Eier, Vanille und den Zucker in unsere Küchenmaschine und schlagen diese mit dem Schneebesen so lange auf, bis wir eine schaumige Masse erhalten.

2

Das gesiebte Mehl wird anschließend mit den restlichen Zutaten in die Schüssel gegeben und dort zu einem dickflüssigen Teig verarbeitet.

3

Wir geben dem Teig ca. 5 Minuten Ruhe und bereiten uns in der Zwischenzeit unser Obst vor, welches wir in die Pancakes machen. Hier ist es allein an euch welche Vorlieben Ihr habt. Typisch sind natürlich die Pancakes mit Heidelbeeren, aber auch Himbeeren, Erdbeeren, Schokoladenstücke oder anderes Obst ist Möglich.

4

Gebt nun eine kleine Menge Teig in die vorgeheizte und leicht eingeölte Pfanne. Anschließend lasst das vorbereitete Obst in den Teig gleiten und wartet anschließend bis der Pancake einen kleinen braunen Rand bildet. Dies ist das Zeichen für euch, dass wir den Pancake drehen können.

5

Nach weiteren 1-2 Minuten sollte euer Pancake fertig sein!

American Pancakes mit Ahornsirup
0 0 votes
Article Rating
Folgen:
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
de_DEDE