Print Options:

Cheesecake

Yields1 Serving

Kuchenboden
 50 g Butter, geschmolzen
 150 g Karamellkekse
Creme Füllung
 400 g Frischkäse
 2 g Schlagsahne
 150 g Schmand
 30 g Speisestärke
 110 g Zucker
 2 Eier
 Mark einer Vanilleschote
 Prise Salz
 Saft einer halben Zitrone
1

Ofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech/Gitterrost auf mittlere Schiene stellen.

2

Karamellkekse in einem Foodprocessor fein mahlen. Anschließend mit geschmolzener Butter gut vermischen. (Optional die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz klein machen)

3

Die Keks-Buttermischung auf dem Boden der Springform gleichmäßig verteilen und kräftig an drücken. Für 15 Minuten backen. Springform aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen zur Seite stellen. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.

4

In einer großen Schüssel alle Zutaten für die Füllung gut miteinander vermischen bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Es dürfen keine Klumpen mehr in der Füllung sein.

5

Ofen auf 150°C vorheizen und ein Backblech/Gitterrost auf mittlere Schiene stellen.

6

Gebt die Füllung auf den abgekühlten Boden und verteilt diese gleichmäßig. Versucht eine möglichst glatte Oberfläche zu kreieren.

7

Den Kuchen bei 150°C für 30 Minuten backen.

8

Nach 30 Minuten den Ofen ausschalten und bei geschlossener Tür für 1 Stunde abkühlen lassen.

9

Guten Appetit!

de_DEDE