Schokoladenplätzchen

Backen | Weihnachten | Vegetarisch

Kathis Lieblingsplätzchen!

Wir sind nun Mitten in der Weihnachtszeit, dekorieren die Wohnung, singen Weihnachtslieder, müssen wie jedes Jahr aufs neue wieder schnell noch Weihnachtsgeschenke holen und stehen dann doch wieder am Ende es Tages in der Küche und

backen, backen, backen,……… :)

Was wir in der Weihnachtszeit so an Plätzchen und Naschereien backen ist wirklich seeeeeehhhrrrrr viel,
doch die meisten essen wir nicht mal selbst.
Wir verteilen den Großteil an die Familie, den Nachbarn im Haus, den Arbeitskollegen oder wir verkaufen Plätzchen
und spenden die Erlöse einer gemeinnützigen Organisation.

Dieses Jahr haben wir zum 2. Mal Schokoladenplätzchen gemacht, welche nicht nur Kakao im Teig haben,
sondern auch noch wie die Prinzenrolle einen Schokoladenkern besitzen!
Jeder von uns hat seine eigenen Lieblingsplätzchen die kein Weihnachten fehlen dürfen…..
Angie liebt Ihre Schneeflocken, ich bin doch eher für Linzer Augen und der tollen Marmelade darin und Kathi…..naja….
.Schokoladenkekse…..muss man da noch viel sagen? :)

In 3 Wochen ist dieses Jahr und die tolle Weihnachtszeit auch wieder vorbei,
deswegen versuchen wir trotz dem Ganzen Stress die Weihnachtszeit zu genießen.
Aber die Weihnachtszeit gibt es nur ein mal im Jahr und es gibt nichts schöneres als die leuchtenden Kinderaugen wenn man wieder der Deckel der Plätzchendose aufgeht
und die kleine Hand sich ein Schokoplätzchen schnappt!

AutorSimonCategory, , DifficultyBeginner

Yields6 Servings

 150 g Puderzucker
 180 g Butter (Raumtemperatur)
 225 g Mehl
 3 Eigelb
 ½ tsp Backpulver
 1 Päckchen Vanillezucker
 20 g Kakaopulver
 Nutella, Menge je nach Vorliebe

1

Puderzucker, Vanillezucker und die Butter in der Küchenmaschine schaumig aufgeschlagen.

2

Eigelb unter die Buttermasse rühren.

3

Siebe nun das Mehl, Kakao und das Backpulver und gebe es nach und nach zum Teig hinzu.

4

Den Teig in ein Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, in gleich große Streifen spritzen.

5

Die Kekse für 10-12 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

6

Die abgekühlten Kekse großzügig mit Nutella bestreichen und die beiden Hälften sanft zusammen drücken.

Ingredients

 150 g Puderzucker
 180 g Butter (Raumtemperatur)
 225 g Mehl
 3 Eigelb
 ½ tsp Backpulver
 1 Päckchen Vanillezucker
 20 g Kakaopulver
 Nutella, Menge je nach Vorliebe

Directions

1

Puderzucker, Vanillezucker und die Butter in der Küchenmaschine schaumig aufgeschlagen.

2

Eigelb unter die Buttermasse rühren.

3

Siebe nun das Mehl, Kakao und das Backpulver und gebe es nach und nach zum Teig hinzu.

4

Den Teig in ein Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, in gleich große Streifen spritzen.

5

Die Kekse für 10-12 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

6

Die abgekühlten Kekse großzügig mit Nutella bestreichen und die beiden Hälften sanft zusammen drücken.

Schokoladenplätzchen

Finishing

  • Schokolade
  • gemahlene Haselnüsse

Schokolade schmelzen und mit einem Löffel auf den Plätzchen verteilen. Anschließend die gemahlenen Mandeln auf die Schokolade streuen.

Lasst es euch schmecken

0 0 votes
Article Rating
Folgen:
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
de_DEDE