Bruschetta mit Spargel und Büffelmozzarella

Bruschetta mit Spargel und Büffelmozzarella

Spargel | Mediterrane Küche | Bruschetta

Bruschetta ein Klassiker unter den Vorspeisen aus Italien

Doch Klassisch kann jeder.
Wir machen aus dem Klassiker eine UNENDLICH LECKERE – Simon Variante :)
Aus Büffelmozzarella, Cherrytomaten und grünem Spargel, beträufelt mit altem Balsamico.

Was aber ganz essenziell und unvermeidlich ist,
dass das getröstete Ciabatta, wenn es noch warm ist mit Knoblauch eingerieben wird.
Gerade im Sommer ist Bruschetta eine leichte Kost und wirklich simple zubereitet.

Nice to know

Im Gegensatz zum gewöhnlichem Mozzarella aus Kuhmilch,
wird der Mozzarella di Bufalo aus der Rohmilch von Wasserbüffeln hergestellt.
Die Milch wird vor allem wegen des doppelt so hohen Fettgehaltes geschätzt .
Durch diesen erhöhten Fettgehalt hat der Mozzarella aus Büffelmilch einen intensiveren Geschmack als die Kuhmilch-Variante.

Yields4 Servings

 4 Scheiben Chiabatta
 20 g Alter Balsamico
 25 g Olivenöl
 50 g Grüner Spargel
 250 g Büffelmozzarella
 100 g Kirschtomaten
 Knoblauchzehe
 Salz
 Pfeffer

1

Die Enden vom Spargel abschneiden und mit einem Gemüseschäler jede Spargelstange zur Hälfte schälen.

2

Ofen auf 180°C vorheizen.

3

Den geschälten Spargel in 3-4 cm lange Stücke schneiden und in eine kleine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

4

Cherrytomaten halbieren und in eine kleine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und altem Balsamico würzen

5

Spargel für 10 Minuten backen und die Tomaten für 5 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

6

Olivenöl in eine beschichtetet Pfanne geben und auf mittlerer Stufe vorheizen. Die Ciabattascheiben in die Pfanne geben und grillen bis dieses goldbraun und knusprig sind. Mit einer geschälten Knoblauchzehe über das knusprige Brot reiben.

7

as Brot mit gezupften Büffelmozzarella belegen und mit Spargel, Tomate und altem Balsamico beträufeln.

8

Guten Appetit!

Ingredients

 4 Scheiben Chiabatta
 20 g Alter Balsamico
 25 g Olivenöl
 50 g Grüner Spargel
 250 g Büffelmozzarella
 100 g Kirschtomaten
 Knoblauchzehe
 Salz
 Pfeffer

Directions

1

Die Enden vom Spargel abschneiden und mit einem Gemüseschäler jede Spargelstange zur Hälfte schälen.

2

Ofen auf 180°C vorheizen.

3

Den geschälten Spargel in 3-4 cm lange Stücke schneiden und in eine kleine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

4

Cherrytomaten halbieren und in eine kleine ofenfeste Form geben. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und altem Balsamico würzen

5

Spargel für 10 Minuten backen und die Tomaten für 5 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

6

Olivenöl in eine beschichtetet Pfanne geben und auf mittlerer Stufe vorheizen. Die Ciabattascheiben in die Pfanne geben und grillen bis dieses goldbraun und knusprig sind. Mit einer geschälten Knoblauchzehe über das knusprige Brot reiben.

7

as Brot mit gezupften Büffelmozzarella belegen und mit Spargel, Tomate und altem Balsamico beträufeln.

8

Guten Appetit!

Bruschetta | Büffelmozzarella | Grünen Spargel
0 0 votes
Article Rating
Folgen:
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
de_DEDE