Zwetschgenröster

Zwetschgenröster

Der perfekte Kompagnon zu eurem Kaiserschmarrn!

Das unendlich leckere Rezept für den Kaiserschmarrn hatte ich letzte Woche schon für euch niedergeschrieben
und wie versprochen kommt heute das Rezept + Youtube-Video für den Zwetschgenröster.

Er ist mit Abstand der Beste Begleiter zum Kaiserschmarrn!

Die frischen Zwetschgen werden mit karamellisiertem Zucker und ganz wenig Flüssigkeit gekocht.

Zimtstange, Sternanis und eine ganze Vanilleschote bringen das feine, süß-säuerliche Aroma der Zwetschgen hervor.
Der Rotwein sowie der Portwein runden den Geschmack des Zwetschgenrösters auf hervoragenderweise ab.

Der Alkohol verfliegt zwar zu großen Teilen beim Kochen, falls du ihn aber trotzdem weglassen möchtest,
kann man stattdessen auch einen Kirschsaft, Orangensaft oder Pflaumensaft verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen?

Die Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und besticht gerade beim Geschmack und der Konsistenz
mit 2 wichtigen Punkten die sich perfekt für die Herstellung von Zwetschgenröster eignen.

  1. Die Zwetschge besitzt ein festeres Fruchtfleisch als die Pflaume. Durch diese Eigenschaft erhaltet Ihr am Ende der Kochzeit einen Zwetschgenröster in dem Ihr noch Stücke von Zwetschgen erkennen könnt und keine Pflaumensauce.
  2. Der Geschmack von Zwetschge und Pflaume unterscheidet sich in dem eher trockenen und süß-säuerlichen Fruchtfleisch
    der Zwetschge und dem doch sehr saftigen und süßlichen Fruchtfleisch der Pflaume.

AutorSimonCategory, , , , DifficultyBeginner

Yields2 Servings
Prep Time5 minsCook Time15 minsTotal Time20 mins

 500 g Zwetschgen
 35 g Zucker
 35 g Wasser
 50 g Rotwein
 50 g Portwein
 1 Zimtstange
 1 Sternanis
 1 Vanilleschote
 Saft einer Orange

1

Die Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren.

2

Zucker und das Wasser in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und karamellisieren bis der Sirup eine gold-gelbe Farbe annimmt.

3

Sobald der Sirup gold-gelb ist, mit dem Rotwein ablöschen und den Portwein hinzugeben.

4

Anschließend die Zimtstange, Sternanis, die halbierte Vanilleschote sowie den Saft einer Orange dazugeben und zum kochen bringen.

5

Die halbierten Zwetschgen in die Pfanne geben.

6

Alles zusammen ca 10-15 Minuten köcheln lassen. Bis unser Röster eine Konsistenz wie Marmelade annimmt.

Ingredients

 500 g Zwetschgen
 35 g Zucker
 35 g Wasser
 50 g Rotwein
 50 g Portwein
 1 Zimtstange
 1 Sternanis
 1 Vanilleschote
 Saft einer Orange

Directions

1

Die Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren.

2

Zucker und das Wasser in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und karamellisieren bis der Sirup eine gold-gelbe Farbe annimmt.

3

Sobald der Sirup gold-gelb ist, mit dem Rotwein ablöschen und den Portwein hinzugeben.

4

Anschließend die Zimtstange, Sternanis, die halbierte Vanilleschote sowie den Saft einer Orange dazugeben und zum kochen bringen.

5

Die halbierten Zwetschgen in die Pfanne geben.

6

Alles zusammen ca 10-15 Minuten köcheln lassen. Bis unser Röster eine Konsistenz wie Marmelade annimmt.

5 1 vote
Article Rating
Folgen:
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
de_DEDE